Königsfest Tiefenbroich


In diesem Jahr hat es uns gleich doppelt gefreut der EInladung zum Königsfest in Tiefenbroich zu folgen. Ist doch Thomas Schleuter, der seit 2013 Mitglied des St. Georg Corps ist, nach 35 Jahren Mitgliedschaft im St. Suitbertus-Tambourkorps Ratingen zum ersten Mal König des Tambourkorps.

Der Vorsitzende Daniel Kestner moderierte gelassen durch den interessanten Abend in der Tiefenbroicher Festhalle. Höhepunkte das Abends waren die Aufritte der Schlagersängerin Janine Marx und der Kölner Trommlerformation „The Drummerholics“. Zum Tanz spiele die Siegfried Buchholz Band.


An dieser Stelle möchten wir uns sehr für den schönen Abend, das gute Unterhaltungsprogramm und das leckere Essen bedanken. Gerne kommen wir im nächsten Jahr wieder.

Wir wünschen Thomas Schleuter und seiner Königin Susanne noch ein schönes Königsjahr in Tiefenbroich.

Gemeinsames Mittagessen im Meck

Stefan Amelung und Gianni Luma

Am Sonntag den 25. Februar luden Stefan Amelung und Gianni Luma bereits zum zweiten Mal (nach 2017) die Mitglieder des Sankt Georg Corps und ihre Familien zu einem gemeinsamen Mittagessen ins Lintorfer Meck ein. Es gab einen leckeren Teller Grünkohl mit Kassler. Wir bedanken uns für die Einladung und freuen uns schon sehr auf das nächste Mal.

Weihnachtsgrüsse

Das Jahr 2017 geht langsam zu Ende. Es ist die Zeit Danke zu sagen.

Wir danken all unseren Kameraden und Freunden für ein aufregendes Schützenjahr.

Wir danken unseren Frauen die uns auch in diesem Jahr sehr tatkräftig unterstützt haben.

In dieser nun kommenden Weihnachtszeit denken wir besonders an die Familien unserer verstorbenen Kameraden Harald Sasse (23.05), Karl-Heinz Klassen (28.08) und unser Ehrenmitglied Hermann Macher (23.11). Wir vermissen euch sehr …

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Totenehrung 2017

Am 19. November fand zum Volkstrauertag die traditionelle Gedenkfeier auf der „Drupnas“ statt. Anders als in den vergangenen Jahren begann die Feier dieses Mal auf den alten Friedhof in Lintorf. Der Vorstand des TuS 08 Lintorf legte dort einen Kranz nieder und anschließend zog der Trauermarsch gemeinsam zur „Drupnas“ um auch dort einen Kranz nieder zu legen. Das Sankt Georg Corps war mit 21 Kameraden vertreten.

1 2